Lessingstraße 7, 04109 Leipzig
info@ssrleipzig.de

Beisitzer*in

Als Beisitzer*in ist man Teil des Vorstandes und trifft sich zusammen mit dem*der Vorsitzenden, dem*der stellv. Vorsitzenden, dem*der Kassenwart*in, der Landesdelegation sowie den Berater*innen zu Vorstandssitzungen. Dort berät man gemeinsam die Durchführung künftiger Veranstaltungen, wertet vergangene Aktionen aus, positioniert sich zu relevanten bildungs- und schulpolitischen Themen und stimmt sich im Vorgehen des SSR ab.

Weiterhin steht man dem*der Vorsitzenden, dem*der stellv. Vorsitzenden und dem*der Kassenwart*in unterstützend und entlastend zur Seite, indem man den SSR in verschiedenen Arbeitsgruppen und Netzwerken vertritt, die Planung von Veranstaltungen übernimmt oder Zuarbeiten leistet.

Insgesamt gibt es vier zu wählende Beisitzer*innen, die schulparitätisch (Gymnasium, Oberschule, Förderschule, Berufsschule) gewählt werden müssen und nur im Notfall durch eine andere Person besetzt werden können. 

Welche Eigenschaften zeichnen eine*n gute*n Beisitzer*in aus?

  • Kreativität und Ideenreichtum (bei der Beratung, Planung und Unterstützung künftiger Vorhaben)
  • Verlässlichkeit und Hilfsbereitschaft (im Erledigen von Aufgaben für/ mit dem Vorstand)
  • Positionierungsfähigkeit (für Entscheidungsfindung im Vorstand)